Allianz Kredit

Darlehen der Allianz

Ziel des Forward-Darlehens ist es, die derzeit günstigen Bauzinsen der Allianz für einen späteren Zeitpunkt zu sichern. Die Allianz RE kommt mit Finanzierungsmasse, die Helaba Invest mit Immobilien-Kreditfonds. Die Allianz bittet Drittanbieter. Nahezu gleichzeitig informieren Allianz Real Estate und Helaba Invest über ähnliche Immobilien. Beide haben zum Ziel, den Anlegern den Einstieg in die Immobilienfinanzierung zu ermöglichen. Die Allianz Real Estate, deren verwaltete Gesamtvermögen 60 Mrd. EUR beträgt, soll die wachsende Fremdkapitalnachfrage der Allianz Gruppe decken und wird ab 2019 auch Drittanlegern zur Verfügung stehen.

Zunächst fokussieren wir uns auf unsere Allianz und vor allem auf die kleinen Konzerngesellschaften, die es bisher aufgrund ihrer Investitionshöhe schwierig fanden, sich an den einzelnen Projekten zu partizipieren. Wir wollen in einem zweiten Prozessschritt auch Dritten die Möglichkeit bieten, unsere Chancen zu nutzen und zusammen mit der Allianz in Immobilienfinanzierungen zu investieren", sagte Roland Fuchs, Head of European Debt bei Allianz Real Estate.

Das Gesamtverbindlichkeitenportfolio der Allianz Real Estate beträgt 17,6 Mrd. E. (Vorjahr: 17,6 Mrd. E.). Von diesem Betrag entfielen 6,8 Mrd. EUR auf das europäische Fremdkapitalgeschäft und 10,8 Mrd. EUR auf das angestammte US-Finanzierungsgeschäft. Der Helaba Invest gibt bekannt, dass er erstmalig einen Immobilienspezialfonds anbietet, der den Sparen der Banken den Zugriff auf das diversifizierte Darlehensportfolio der Helaba ermöglicht.

Mit dem ersten Abschluss wurde ein Bezugsvolumen von 100 Mio. EUR erreicht. Geplantes Ziel des Investmentfonds ist ein Volumen von 250 M?. Darüber hinaus investiere ich in ein breites diversifiziertes Portefeuille von hypothekarisch gesicherten, unbesicherten Kreditforderungen, die ausschliesslich von der Helaba stammen. Das Darlehen ist bis zur Fälligkeit zu halten.

Damit kann das Portefeuille für die Sparbanken als Anleger über die ganze Laufzeit des Fonds geplant werden. Das Portfoliomanagement der Helaba Invest wählt die Darlehen aus. "Mit dem Darlehensfonds können die Banken in einem anhaltend niedrigen Zinsumfeld ihr eigenes Geschäft weiter streuen und zugleich eine interessante Verzinsung erzielen", sagt Uwe Trautmann, Vorstandsvorsitzender der Helaba Invest.

"Sie nutzen das Know-how und den Zugang der Helaba als eine der führenden Banken in der Finanzierung von Gewerbeimmobilien. "Der Immobilienkreditfonds eröffnet der Helaba einen weiteren Refinanzierungsweg. Damit ist der Fond eine optimale Erweiterung der bereits existierenden Konsortialplattform, über die der Sparkassenkreis bereits in individuelle Baufinanzierungen einsteigen kann.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum