Bank of Scotland Festgeld Konditionen

Bedingungen für die Zeiteinzahlung der Bank of Scotland

Das Tagesgeldkonto der Bank of Scotland bietet dauerhaft gute Konditionen. Profitieren Sie von attraktiven Zinssätzen und einer sicheren Anlage bei der Bank of Scotland Festgeld! bieten Sie als Marktführer weiterhin attraktive Zinssätze und faire Konditionen. Seit dem Markteintritt gehören die Bedingungen immer zu den besten. BoS kann auch mit sehr guten Konditionen für Festgeldanlagen überzeugen.

Die Zeiteinlage der Bank of Scotland im Einzelnen

Ist es sinnvoll, Geld auf dem BoS-Festgeldkonto zu investieren? Bank of Scotland ist eine in Edinburgh ansässige Bank, eine private Bank und Geschäftskundenbank, die seit 2009 Teil der in Großbritannien ansässigen Lloyds Banking Group ist. Seit 2009 ist die Bank in Deutschland unter Privatkundengeschäft tätig gelistet und stellt seitdem Tages- und Termingeldkonten im Netz zur Verfügung. Bezüglich der Zinsbedingungen für Die Bank of Scotland ig steht auf der Bestenliste der Dienstleister für Private Kunden.

für wurde die Bank mehrfach von der Fachpresse mit ihren günstigen Konditionen und Dienstleistungen auszeichnet. Die Bank of Scotland erhält im Festzinsbereich die Preise "Bestes Angebot für Festgeld mit einer Frist von 5 Jahren" (Finanztest, Emission 1/2012) und "Bester Dienstleister für Festgeld 1 Jahr und 3 Jahre" (Guter Rating, Emission 5/2011).

Das Bankhaus stellt Termingeldkonten ausschließlich per Intranet zur Verfügung und unter gänzlich ohne Zweigstellen. Um ein Festgeldkonto zu eröffnen, ist es notwendig, gleichzeitig ein Nachtgeldkonto bei der Bank zu eröffnen. Lediglich über kann das tägliche Geldkonto mit Überweisungen auf und von einem Referenz-Konto (typischerweise dem bereits bestehenden Sparkonto bei einer anderen Bank) abgerechnet werden.

Ein- und Ausgänge vom Termingeldkonto werden unter über dem Call-Depot vorgenommen. Das Kontoführung ist sowohl für die Festgeldanlage als auch für das kostenlose Taggeldkonto. Das Bankhaus offeriert Termingelder für mit einer Laufzeit von einem bis zu fünf Jahren und gibt dem Verbraucher die Möglichkeit, zwischen monatlichen und jährlicher Zinsen zu wählen. Damit ist die Renditedifferenz dieser beiden Variante für für den Investor jedoch nur geringfügig.

Für die Eröffnung eines Termingeldkontos zunächst - wie oben erwähnt - muss ein tägliches Geldkonto eröffnet werden. â??Nach Aktivierung des tÃ?glichen Geldkontos können Kundinnen und Kunden ihr Geld auf ihr Zeiteinlagenkonto einfach und vor allem direkt über die Internetsite der Bank auslegen. Die Bank of Scotland verfügt im internationalen Wettbewerb über eine der günstigsten Termineinlagenkonditionen über mit unterschiedlichen Fälligkeiten.

Der Zins ist während der gesamten Dauer unter für gewährleistet. Damit können auch die kleinen Anlagebeträgen-Kunden von den exklusiven Termingeldkonditionen profitieren. Das Eröffnen und Benutzen des Termingeldkontos ist kostenlos. Spätestens Seit Ausbruch der Finanzmarktkrise im Jahr 2008 ist das Themengebiet der Sicherung von Finanzanlagen und der Sicherung von Termingeldanlagen von größter Wichtigkeit und ein wesentliches Entscheidungskriterium für die Auswahl einer passenden Bank.

The Bank of Scotland ist ein Unternehmen des UK gesetzlich vorgeschriebenen Einzahlungsgarantiefonds FCFS. Dies bedeutet, dass private Anlegereinlagen von bis zu 85.000 britische Pfund zu 100% gesichert sind. Hierdurch wird ein Höchstmaß an Sicherung bei der Bank of Scotland durch den Doppelschutz bis zum Höchstbetrag erhält der Termingeldanleger gewährleistet. Für den für Investor stellt die Bank of Scotland für interessante Termingeldkonditionen zur Verfügung für Fälligkeiten von einem bis zu fünf Jahren und zeichnen sich durch Offenheit und höchste Bonität aus.

Für Kundinnen und Servicekunden, die auf Konsultation und Betreuung in einer Niederlassung verzichtet werden kann, empfiehlt es sich, die Bank of Scotland für ihre Termingeldanlage in die nähere Wahl der in Betracht kommende Bank zu bringen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum