Erfahrungen mit der Targobank

Die Erfahrung mit der Targobank

In der Targobank war ich Kunde und ein paar Mal ging bei den Buchungen etwas schief, aber es war möglich, es irgendwie zu regeln. Eine Filiale wollten wir unbedingt, denn meine Frau wird durch ihre Arbeit in der Gastronomie regelmäßig mit Bargeld konfrontiert. Guten Tag an alle im Forum, einige von euch haben wahrscheinlich einen Kredit bei der Targobank aufgenommen. Ich lese überwiegend schlechte Erfahrungen, die wir gesammelt haben. Die Targobank ist eine große deutsche Bank, die in die Kategorie der Filialbanken fällt.

Welcher hat in jüngster Zeit sehr negative Erfahrungen mit der Targo Bank gemacht?

Zu diesem Zeitpunkt ging ich auf Vorschlag eines Kollegen im Jahr 1995 zur Citibank, heute Targobank. Und dann musste ich einen Leihvertrag aufmachen. Während dieser Zeit habe ich bemerkt, dass diese Hausbank nur Menschen bevorzugt, die ein eigenes Gebäude, eine eigene Wohnung oder viel Kapital im Hintergund haben. Nachdem ich meinen Darlehensbetrag zurückgezahlt hatte, ging ich 2009 gleich zur Sparbank.

Ich muss keinen mehr ausleihen. Sie hat sich nur in "Targobank" umgetauft, weil sie unter dem Titel "Citybank" viele Dinge getan haben, die sie nun als Targobank verbergen wollen. Nun bin ich mit der Sparbank sooooo glücklich. Guten Tag an alle im Diskussionsforum, einige von euch haben wahrscheinlich einen Darlehen von der Targobank erhalten.

So wie ich vorwiegend negative Erfahrungen gelesen habe, die wir gemacht haben. An dieser Stelle die aktuelle Urteile: Wie bereits mehrere Instanzen in zweiter Linie beschlossen haben - exemplarisch beziehe ich mich auf die Entscheide des Amtes Bamberg (Az.: 3 U 78/10), des Amtes Celle (Az.: 3 W 86/11) und des Amtes Karlsruhe (Az.: 17 U 192/10) - ist die Zahlung nicht zulässig, da die Akkreditivabwicklung keine Dienstleistu ung für den Endverbraucher, sondern eine Eigeninteressenaktivität ist.

Mit der Zurückziehung der Beschwerde der Sparkasse Chemnitz gegen das OLG Dresden (Az.: 8 U 562/11) wird deutlich, dass auch vom Bundesgerichtshof (BGH) keine Verabschiedung zugunsten der Institute zu erwarten war. In unserer Gastfamilie haben wir drei verschiedene Institute, von denen meine Mutter Targobank-Kunden ist.

Unglücklicherweise haben meine Väter ein Darlehen von dieser Hausbank, für das sie 3 leihen mussten, von denen 2 LV mein Familienvater und 1LV meine Vorfahren waren. Die Todesurkunde wurde dem Tattoo umgehend auch an die Versicherungsgesellschaft verschickt, bis heute hat sich nichts geändert. Warum kann es sich eine Hausbank so etwas erlauben?

Die Targobank ist also mit Sicherheit keine Hausbank, sondern eine Institution, die die Ärmsten noch armer macht, lassen Sie sie los. Ich verlobte mich mit meiner Post, Targo nie.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum