Kreditablösung

Darlehensrückzahlung

Darf eine Hausbank die vorzeitige Rückzahlung eines Darlehens ablehnen? Hallo, ich habe 3 Darlehen für mein Wohnhaus mit unterschiedlichen Beträgen und Fälligkeiten abgeschlossen. Ich wollte den kleinsten Darlehen jetzt verfrüht ersetzen und habe mich schlichtweg mal bei der Hausbank (DiBa) erkundigt, welche vorzeitige Rückzahlungsentschädigung dort entstehen würde. Sicher, sie tun es nicht ohne Grund, das ist in Ordnung. Sie sagten mir, dass ich das Darlehen nicht verfrüht ersetzen könne (es sei denn, die Liegenschaft wurde verkauft).

Es war immer der Gedanke, dass man eine Vorauszahlungsstrafe verhandeln muss, das ist ganz eindeutig, aber dann kann man auch zu früh auszahlen. Ok, das tötet mich jetzt nicht, die Anlehnung dauert nur bis zum Beginn des Jahres 2014, aber ich war schon ein wenig mitgenommen. Bei Festzinsen können Sie nur gegen Vorauszahlung aussteigen "einfach" im Verkaufsfall.....

oder Sie können dort eine Krediterhöhung bei einer anderen Hausbank einreichen.... wenn diese verweigert wird, aber "nachweislich" von einer anderen Hausbank bewilligt wird, muss die Hausbank Sie gegen Vorauszahlung herauslassen, es gibt gesetzliche Regelungen....

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum