Psd Koeln

Psg Köln

Das PSD-Bankhaus Köln EEC stellt weiter auf Heiner Feuer ein. Die PSD und die PSD Gruppe Köln eG verlängern ihren Mietvertrag mit Heiner Brands. Die PSD Gesamtbank Köln versteht sich neben ihrem kooperativen Entwicklungsmandat vor allem als Sozialpartner. "â??

Wir sind entschlossen, verantwortungsbewusst und ergebnisorientiert. Eigenschaften, die wir durch Heiner Brands als Werbemedium für unsere Kundschaft optimal darstellen. Weil die PSD Köln eine Hausbank ist, die wirklich für den Verbraucher und für alle Bankdienstleistungen da ist, die sie benötigt, unterstreicht Ralf Eibel, Vertriebsvorstand der PSD Hausbank Köln EWG.

"â??Mit unseren Prinzipien, bei denen die Kundenzufriedenheit das oberste Gebot unseres Bestrebens ist, gehören Geradlinigkeit, ZuverlÃ?ssigkeit und Verantwortungsbewusstheit â??, erlÃ?utert der Verkaufsvorstand der PSD Bundesbank Köln EWG. "Wir haben diese Werte in unserer früheren Kooperation mit Hr. Mark gewürdigt und sehen einer weiteren gemeinsamen Zeit mit ihm entgegen", so Ralf Eibel weiter.

Die Marke Heiner erfreut sich einer sehr hohen Popularität sowohl bei Aktivsportlern als auch in der breiten Öffentlichkeit. Heiner Brands übernimmt trotz WM-Debakel nicht die volle Kontrolle und ist nach wie vor Handball-Nationaltrainer. Zur PSD-Bankengruppe, die aus 15 rechtsungebundenen Instituten in Deutschland zusammengesetzt ist, zählt die PSD Banque Köln eG (www.psd-koeln.de). Er ist als kooperative Privatkundendirektbank in den Bezirken Köln, Bonn, Aachen und Trier aktiv.

Neben dem Brief-, Telefon- und Online-Banking bietet die PSD Gesamtbank Köln ihren Kundinnen und Kunden in sechs Beratungsstellen eine persönliche Betreuung. Seit vielen Jahren ist die PSD Gesamtbank Köln an zahlreichen sozialen und gemeinnützigen Projekten in der Metropolregion beteiligt. Mit rund 18.600 Bancomaten nutzt der Kunde das ATM-Netz der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland. Die PSD Gesamtbank Köln wurde vom Deutschen Forschungsinstitut für Servicequalität und dem Anlagemagazin Focus Money als "Beste Landesbank 2009" eingestuft.

Die PSD Gesamtbank Köln Volksbanken & Raiffeisenbanken aus Köln in der Unternehmensdatenbank wer

Bei der PSD ist die PSD in Köln eine regionale genossenschaftliche Privatkundenbank, die sich ausschliesslich auf das Geschäft mit Privatkunden spezialisiert hat. Das in Köln ansässige Finanzinstitut mit Niederlassungen und Beratungszentren in Köln, Aachen, Bonn und Trier betreut Teile Nordrhein-Westfalens und Rheinland-Pfalz. Sie sind auch Mitglieder im großen Bund der Volkswagen Financial Services und der Volkswagen Financial Services AG, der dafür sorgt, dass die Kundeneinlagen durch ihre Sicherungssysteme umfassend abgesichert sind.

Die Verbände wurden zu Kooperativen, die das universelle Bankgeschäft übernahmen und auch nicht für die postalische Versorgung arbeitende Kundinnen und -kunden einbinden. Darüber hinaus wurden die in Köln und Trier angesiedelte Hausbank zusammengeführt. Die PSD Banque Köln Volkswagen Financial Services GmbH ist ein Institut im Bereich der Volkswagen Financial Services AG und der Raiffeisenbanken.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum