Ratenkredit Berechnen

Berechnung des Ratenkredits

Aber wie berechnet man dieses Etat richtig? Welcher Ratenkreditbetrag ist bei inländischen Kreditinstituten überhaupt möglich? Bild: LDprod / Fotolia Mit einem Ratenkredit sind Monatszahlungen verbunden: Diese müssen in der Lage sein, sich die Rente auf Dauer zu finanzieren, ohne woanders zu schmerzhafte Opfer bringen zu müssen.

Vergleichen Sie daher das sichere Monatseinkommen mit den glätteten Monatsausgaben in Ihrem Budgetkonto. Bei der Ausgabenberechnung sollten Sie monatliche Aufwendungen wie Mieten, Barbestellungen, Telekommunikationsgebühren, Energiekosten usw. sowie Aufwendungen, die nicht jeden Tag entstehen, mit einbeziehen. In der Regel sind die Urlaubsausgaben in ein bis zwei Monate des Geschäftsjahres von Bedeutung, ebenso wie die Aufwendungen für Ferien und Feiern wie z. B. das Weihnachtsfest.

Addieren Sie die Monats- und sonstigen Ausgaben und dividieren Sie das Resultat durch zwölf. Ziehe diese von deinem sorgfältig berechneten Einkommen ab, um dein privates Darlehensbudget zu schonen. Langfristig, niedrig? Ausgehend von Ihrem individuellen Budget ist es nun einfach, den höchstmöglichen Ratenkreditbetrag zu errechnen. Alles, was Sie brauchen, ist der Zins und die angestrebte Dauer.

Wenn Ihnen z.B. 400 EUR pro Kalendermonat zur Rückzahlung zur Verfügung steht, bekommen Sie einen Nettodarlehensbetrag von 25.566,97 EUR mit einer Fälligkeit von 72 Kalendermonaten und einem effektiven Zins von 4%. Je langfristiger die Fälligkeit und je geringer der Zins, desto größer der Gegenwert. Vergleiche daher mit den gängigen Ratenkrediten von REA-Tools. de die Angebote auf dem Markt!

Es ist selbstverständlich, dass der Zins so tief wie möglich sein sollte. Anders sieht es für den Begriff aus. Je länger die Rückzahlungsfrist ist, desto höher ist der Betrag des Ratenkredits, den Sie sich erlauben können. Wenn Sie das Darlehen in vier Jahren zum selben Zins zurückzahlen, müssen Sie 563,68 Euro pro Kalendermonat aufnehmen - die Zinsen werden jedoch mit 2056,48 Euro erheblich geringer sein. Der Zins für ein Darlehen wird 2,5 Milliarden Euro betragen.

Dein privates Gutschriftbudget legt die Höhe des Kredits fest, den du dir leisten kannst. Vergleichen Sie dazu sorgfältig kalkuliertes Einkommen mit Ihren mittleren Monatskosten und beziehen Sie eine Sicherheitsmarge von 10% in die Berechnung ein. Sie verwenden das Programmbudget für die Monatsraten. Wieviel Guthaben Sie für eine gewisse monatliche Rate bekommen, hängt vom Zins und der Dauer ab.

Achten Sie daher auf einen billigstmöglichen Ratenkredit, legen Sie aber die Frist nicht zu lang, da die gesamten Finanzierungskosten dadurch steigen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum