Targobank Konditionen

Tarifangebotsbedingungen

Targobank Geschäftskonto Targobank ist eine Geschäftsbank, die zur französischen Crédit Mutuel Gruppe gehört. Der Targobank überzeugt mit einem günstigen Cap und einem attraktiven Depotwechselangebot. Die TARGOBANK bietet hier sehr gute Konditionen. Beruf und Familie sind bei der TARGOBANK gut miteinander vereinbar. Als Mitarbeiter bieten wir Ihnen unsere Produkte zu ganz besonderen Konditionen an.

Callgeld

Kommentiere faktisch und ohne eigene Vorfälle. Veröffentliche keine Inhalte, die strafbar, diskriminierend, rassistisch, beleidigend, beleidigend oder kommerziell sind und verweise nicht auf diese. Setzen Sie keine zu langen Text- oder Bildstrecken ein, es sei denn, dies ist absolut notwendig. Geben Sie keine persönlichen Informationen Dritter wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse weiter.

Falls Sie personenbezogene Nachrichten oder Beiträge anderer Autoren posten oder auf andere Weise kommentieren wollen, respektieren Sie bitte die Rechte Dritter. In Ihrem eigenen wohlverstandenen Sinne sollten Sie jedoch die Verwendung marktorientierter Bezeichnungen unterlassen.

Die Targo Depot " Bedingungen für das Depot " 06.01.2019

Die Targo Banque von heute hat bereits eine bewegte Vergangenheit mit mehreren Namensänderungen hinter sich. Die vor dem Zweiten Weltkrieg gegründete ehemalige Kreditanstalt ist nach einer später erfolgten Umbenennung in Citibank Private Kunden Gesellschaften zur Targo Box geworden. Die Retailbank ist als Weltbank weiterhin mit einem Filialnetz am Gesamtmarkt präsent, stellt aber viele ihrer Angebote nun auch im Internet zur Verfügung.

Die Targo hat daher auch ein Wertschriftendepot im Angebot, über das Investoren mit Wertschriften handeln können. Auch bei der Targo Banque ist eine wesentliche Voraussetzung für ein Wertschriftendepot eine positive, d. h. keine Depotverwaltungsgebühren. Dies ist im Unterschied zu den Direktbanken und Online-Brokern insbesondere für eine Filiale nicht alltäglich, so dass dieser Gesichtspunkt durchaus positive Bewertungen erhalten kann.

Die Bedingungen für den Wertpapierhandel, d.h. die Auftragsgebühren, sind ebenfalls durchaus respektabel. Bereits ab einer Mindestauftragsgebühr von 8,90 EUR können Wertpapiere bei der Targo Banque getauscht werden, zuzüglich der entstandenen Drittkosten (Börsengebühren, etc.). Der Zutritt zum Depot oder zur Trading-Plattform der Targo wird neben der Möglichkeit des Handels auch durch die Bereitstellung von 999 Echtzeitpreisen ermöglicht, wodurch der Zutritt zu den Preisen für den Verbraucher kostenfrei ist.

Darüber hinaus können rund 2.400 Anlagefonds über das Targo Bank-Depot getauscht werden. Grundsätzlich gibt es keine Mindestanlage- oder Handelsbeträge, mit Ausnahmen von Einmalanlagen (online) in Anlagefonds, bei denen der entsprechende Wert mind. 1.000 EUR sein muss. Targo Banco Depots berechnen keine Kosten für die Festlegung oder Stornierung eines Grenzwertes.

Durch das Targo Tanklager wird ein weiteres Wertschriftendepot in die Liste der freien Wertschriftendepots aufgenommen, was natürlich für den Investor befriedigend ist. Selbst bei Auftragskosten ab 8,90 EUR liegt die Targo Box in einem relativ niedrigen Segment, insbesondere für eine Zweigstelle. Das Portfolio der Targo Banque ist für viele Investoren ein durchaus attraktives Angebot.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum